Logo Wagner'sche Buchhandlung

Im Detail

Superhenne Hanna gibt nicht auf

Superhenne Hanna gibt nicht auf

Autor: Felix Mitterer

Illustriert von: Angelika Kaufmann; Michael Schober
Deutsch
2012 - G & G Verlagsgesellschaft

Hardcover

Auch verfügbar als:

E-BOOK (EPUB)
€ 9.99

inkl. gesetzl. MwSt.
versand- oder abholbereit in 48 Stunden
Versandkostenfrei in Österreich

€ 12,95

Die unten angeführte Ampelregelung zeigt Ihnen, ob ein Buch lagernd ist und wo Sie es abholen können:

Diesen vorrätigen Artikel können Sie hier abholen:

Wagner‘sche
Museumsstraße 4, 6020 Innsbruck
Reservieren (Kontakt)

Bitte beachten Sie, dass sich der aktuelle Bestand durch fortlaufende Verkäufe ändern kann.
Gerne reservieren wir Ihnen ein Exemplar.

vorrätig (2+)
geringer Bestand (1)
nicht vorrätig, bestellbar in 1-2 Werktagen

Inhalt

Langtext
Superhenne Hanna gibt nicht auf - denn neue Abenteuer erwarten sie und ihre Freunde, die Kinder Theresa, Sebastian und den Fuchs Bartholomäus. In geheimen Labors werden Tiere geklont, gentechnisch manipuliert und unabsehbar sind die Folgen. Mit Witz und Verstand starten Hanna und ihre Freunde eine spektakuläre Rettungsaktion ...

Autor

Mitterer, Felix Felix Mitterer wurde 1948 in Tirol geboren. Seine leibliche Mutter war eine verwitwete Kleinbäuerin und sein Vater rumänischer Flüchtling. Von einem Landarbeiterehepaar adoptiert wuchs Felix Mitterer in Kitzbühel und Kirchberg auf. Er besuchte von 1962- 66 die Lehrerbildungsanstalt in Innsbruck und ist seither als freier Autor tätig. Von den bislang 27 Theaterstücken sind "Kein Platz für Idioten" und "Sibirien" die bekanntesten, von den 30 Drehbüchern die Vierteiler "Die Piefke-Saga"und "Verkaufte Heimat". Das Kinderbuch "Superhenne Hanna" ist 1977 erschienen und wird von kleinen und großen Menschen bis heute gelesen. Die 22. Auflage dieses Buches spricht sowohl für den unterhaltenden wie auch für den pädagogischen Wert dieses Klassikers der Kinder- und Jugendliteratur. Kaufmann, Angelika Angelika Kaufmann wurde 1935 in St. Ruprecht bei Villach geboren. Sie besuchte die Hochschule für angewandte Kunst in Wien und schloss diese 1958 mit dem Diplom ab. Von 1964 bis 1965 bekam sie ein Auslandsstipendium für die Akademie der Schönen Künste in Krakau. Sie macht Druckgrafik, Objekte und Installationen, die sie bei Ausstellungen im In- und Ausland präsentiert. Seit 1970 illustriert sie Kinderbücher (teilweise nach eigenen Texten), gestaltet Illustrationsbeiträge und Bildgeschichten für Anthologien und Lesebücher. Ihre Arbeiten wurden mehrmals ausgezeichnet, unter anderem mit dem Illustrationspreis der Stadt Wien. Angelika Kaufmann lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Illustratorin in Wien und Niederösterreich. Für den G&G-Kinder- und Jugendbuchverlag hat sie die Bücher "Superhenne Hanna gibt nicht auf" von Felix Mitterer und "Die schönsten Tiergeschichten" von Mira Lobe illustriert. Schober, Michael Michael Schober, geboren 1966 in Bayreuth. Hat die üblichen Schulen durchlaufen. 1990 Diplom an der Georg Simon Ohm Fachhochschule für Gestaltung in Nürnberg. In den 12 Jahren, die Michael Schober als Illustrator arbeitet, sind bis jetzt 125 Kinderbücher, Jugendbücher, Spiele, Zeitschriftenillustrationen, Werbeillustrationen und zwei Filme für das ZDF entstanden. Zudem viele Lesungen und Lesereisen in Schulen und Kindergärten.

Buchdetails

Titel: Superhenne Hanna gibt nicht auf
Untertitel:Illustriert von: Angelika Kaufmann; Michael Schober
Verlag: G & G Verlagsgesellschaft
Erscheinungsjahr:2012
Sprache:Deutsch
172 Seiten
m. Illustr.
210 mm
ab 10 Jahre
ISBN-13: 978-3-7074-0209-4

Hardcover

inkl. gesetzl. MwSt.
versand- oder abholbereit in 48 Stunden
Versandkostenfrei in Österreich

€ 12,95

Weiterempfehlen

Mit unserem Buchlieferservice kommt Ihr Buch innerhalb von nur 3 Stunden zu Ihnen auf den Tisch – und das umweltschonend! Online bestellen, sollte das Buch lagernd sein, wird es innerhalb 3 Stunden umweltfreundlich mit dem Fahrrad geliefert.
Nähere Informationen unter fahrradzustellung.wagnersche.at