Klaudia Grünfelder empfiehlt:
Schokopokalypse

Mampfton ist berühmt für das größte Schoko-Lager der Welt. Kein Wunder, dass Jelly Wellington und jeder andere in dem kleinen Städtchen Schokolade lieben. Als jedoch verkündet wird, dass es bald keine Schokolade mehr geben wird, bricht Panik aus: Die Schokopokalypse steht bevor! Jelly wittert einen Schwindel und nimmt Geschäftsmann Garibaldi und den dubiosen Dave genauer unter die Lupe.
Skurrile Ereignisse, schräge Figuren und eine schreckliche Katastrophe machen die Geschichte zu einem witzigen Lesevergnügen. An dieses schokoladige Abenteuer ab 9 Jahren sollte man sich nicht mit leerem Magen heranwagen. (Keine Schokolade im Buch enthalten).