Robert Renk empfiehlt:
Rückwärtsbuch

Entschleunigung. Das Wort der nahen Zukunft. Viele predigen es, eine schreibt es: Agnes Beier! Das Sich finden, das Einander finden, das die richtigen Worte finden, darum kreist die Geschichte rund um Lina und Romed. Der sehr eigene Ton der Erzählerin mischt den Stil mystischer Sagen und persönlich-literarische Traumsequenzen. eine ganz direkte Ansprache an den Leser macht dieses Buch aus und das berührt. Zumindest mich! Eine Wortmalerin von archaischer Wucht, die aber auch wortzart zu erzählen weiß!