Silvia Spiegl empfiehlt:
Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe

Drei Kapitel eines Fragments von Michael Ende rund um die Figuren Raubritter Rodrigo Raubein und seinem Knappen Knirps hat Wieland Freund fantastisch weitererzählt. Die Geschichte spielt im “finsteren Mittelalter” und im dunklen, großen “Bangewald”, voll von alten Bäumen, Sumpfdruden und Wurzelgnomen. Märchenhaft setzt Freund diesen Figuren einen König, eine Prinzessin, einen Drachen und einen Bösewicht hinzu. Endes Anfang wird von Freund ausdrucksstark und spannend zu Ende erzählt.