Katharina J. Frener empfiehlt:
Offener Brief an die Tiere und alle, die sie lieben

Frédéric Lenoir formuliert einen offenen Brief an die Tiere. Die Entwicklung des zwischentierlichen Zusammenlebens stellt die ausgiebige Einleitung dar, wobei tunlichst darauf geachtet wird, dass der Mensch nicht überhöht dargestellt wird. Nach der Abwendung von Gewalt gegenüber Tieren wird der Schutz der Arten ins Zentrum gestellt und die Gesetzeslage in verschiedenen Ländern beleuchtet. Ein breit gefächertes Plädoyer. Eine durchdachte Konsumkritik. Vorschläge zu einem bewussten Miteinander.