Marlene Walder empfiehlt: Hygge – ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht

„Hygge – ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht“ Ein Trend-Thema! Gerade in der kalten Jahreszeit bietet sich Hygge perfekt an. Kerzen, kuschelige Socken, ein gutes Buch und ein heißes Getränk – das ist Hygge. Auch gemeinsames Kochen mit Freunden und Familie ist hyggelig. Meik Wiking beschreibt den Hygge Lifestyle in einem wissenschaftlich fundierten, aber populär …

Klaudia Grünfelder empfiehlt: Der Himmel in deinen Worten

Seit Juliet ihre Mutter bei einem Autounfall verloren hat, ist ihre Welt nicht mehr dieselbe. Beinahe jeden Tag hinterlässt sie Briefe am Grab ihrer Mutter bis eines Tages jemand antwortet, der ähnlich fühlt. Es entsteht eine vorsichtige Brieffreundschaft. Geschrieben ist die Geschichte aus zwei sich abwechselnden Perspektiven, nämlich der von Juliet und Declan. Durch die …

Marlene Walder empfiehlt: Der entspannte Geist

„Der entspannte Geist“ von Dza Kilung Rinpoche versammelt neben interessanten Informationen über den frühen Buddhismus und tibetische Praktiken, ein effektives Meditationsprogramm, welches aus sieben Stufen besteht. Rinpoches hat einen gezielten sowie gefühlvollen Schreibstil, sodass die Seiten nur so dahin fliegen. Der vermittelte Inhalt ist sehr zugänglich und auch im Alltag praktizierbar. Ein sehr umfassenden und …

Marlene Walder empfiehlt: Wake up! 54 Ideen für ein achtsames Leben

„Wake up! 54 Ideen für ein achtsames Leben“ ist eines der spannendsten und besten Bücher zum Thema Achtsamkeit und bewusster Leben. Es ist sehr ansprechend aufgemacht und bietet viel Platz für Notizen, Gedanken und Kreativität. Dieses Buch macht wach. Es versammelt 54 Ideen, Anleitungen und Experimente zum Mitmachen für den kleinen Ausbruch aus dem Alltag. …

Andrea Scheiber empfiehlt: William Wenton und die Jagd nach dem Luridium Bd.1

William lebt mit seinen Eltern in Norwegen, aus für Ihn unerklärlichen Gründen reisten sie von eine Tag auf den anderen aus England ab. Ob das mit dem Verschwinden von Großvater was zu tun hatte? Als er unerwartet bei der Unmöglichkeitsausstellung den geheimen Code knackt gerät seine Welt aus den Fugen. Er wird nach England entführt, …

Andrea Scheiber empfiehlt: Die Schlotters – Es ist was faul im Kürbisweg

Jari hockte ganz entspannt vor dem Fernseher und schaute mit seinem Chamäleon Houdini seine Lieblingsserie, als plötzlich neben Ihm ein Mädchen auftauchte und Fragen stellte. Zuerst dachte er es wäre ein Traum, so war es nicht. Und so wie es auftauchte verschwand es auch wieder. Nach längeren Beobachtungen stellte sich heraus das sie mit Ihrer …

Andrea Scheiber empfiehlt: Die Knopf Piraten – Der große Käseraub Bd. 1

Man stellt sich einen schönen alten Trödelladen vor und in dem steht zwischen all den Krimskrams ein Flaschenschiff mit Bewohnern, die nicht größer sind als ein Streichholz und sich die Knopf Piraten nennen. Und wenn am Abend Herr Krempel in seine Wohnung geht kommen die kleinen Piraten raus und erkunden die Welt sie lieben Abenteuer. …