Lena Walder empfiehlt:
Das Böse in deinen Augen

Das Böse in deinen Augen
Als die Kinderpsychologin Imogen Reid wieder in ihr kleines Heimatdorf zurückkehrt, übernimmt sie schon bald den Fall der elfjährigen Ellie Atkinson. Über dieses Mädchen kursieren im Dorf schlimme und seltsame Gerüchte – das Mädchen sei eine Hexe, vom Teufel besessen. Imogen glaubt an den Dorftratsch nicht und merkt jedoch schnell, dass da mehr dahinter steckt.
Das war mein erster Thriller von Jenny Blackhurst und er hat mich nicht enttäuscht. Ein flüssiger Schreibstil und eine stetige Spannung lassen einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich hatte während dem Lesen oftmals ein paar Ideen, was es mit dem Mädchen auf sich haben könnte – allerdings war ich vom Ende sehr überrascht! Eine absolute Empfehlung, wenn man einen rasanten und unterhaltsamen Psychothriller lesen möchte.